Freitag, 12. April 2024

[Rezension] Der Verdacht - Ashley Audrain

[Rezension] Der Verdacht - Ashley Audrain


Titel: Der Verdacht
Autor: Ashley Audrain
Seitenzahl: 320
Verlag: Penguin

ISBN-10: 3328601449
ISBN-13: 978-3328601449
Erscheinung Erstausgabe: 29.03.2021
Genre: Belletristik, Familiendrama
Handlungsort: irgendwo in Nordamerika


Inhalt:

Blythe und Fox bekommen ihr absolutes Wunschkind Violet. Doch nach der Geburt bemerkt Blythe, dass sie die überbordenden Muttergefühle, die sie gern hätte, da sie selber nie eine glückliche Kindheit hatte, nicht empfinden kann und sogar eine gewisse Abneigung gegenüber ihrem Baby entwickelt.
Und schon bald hat sie das Gefühl, dass diese auch auf Gegenseitigkeit beruht und Violet, die bei ihrem Mann immer das liebste Kind überhaupt ist, auch sie ablehnt.

Dienstag, 9. April 2024

[Aktion] Currently Reading

[Aktion] Currently Reading


Diese Aktion wird jede Woche von Bücher - Seiten zu anderen Welten organisiert


Rückblick auf vergangene Woche

Beendet habe ich kein Buch direkt. Aber abgebrochen habe ich eins."Unterwerfung" von Michel Houellebecq war eines meiner "12 Bücher für 2024", aber einfach überhaupt nicht das was ich mir darunter vorgestellt hatte. Ich dachte man bekommt ein eher politisches Buch, dass sich mit den gesellschaftlichen Folgen auseinandersetzt, wenn eine muslimische Patei in einer westlichen Gesellschaft plötzlich an die Macht kommt. Stattdessen muss man sich seitenlang durch das Liebesleben des Literaturprofessors François mit seinen Studentinnen quälen, worauf der größere Fokus des Buches zu liegen scheint. Und auch nach den Wahlen scheint der Fokus hauptsächlich auf der Erlaubnis zur Polygamie zu bestehen, anstatt auf anderen Folgen für die Gesellschaft. Eigentlich tue ich mich ja immer sehr schwer damit Bücher abzubrechen und das ist mit 272 Seiten noch nicht mal so dick, aber ich fand das alles so merkwürdig, dass ich echt besseres mit meiner Lesezeit zu tun habe und dann lieber andere SUB Bücher lese, was eh schon Jahre dauern wird, um diese abzubauen.
 

Currently Reading und aktuelle Seite

Montag, 8. April 2024

[Rezension] Too Late - Colleen Hoover

[Rezension] Too Late - Colleen Hoover


Titel: Too Late
Autor: Colleen Hoover
Seitenzahl: 464
Verlag: dtv

ISBN-10: 342379044X
ISBN-13: 978-3423790444
Erscheinung Erstausgabe: 22.03.2019
Genre: Liebesroman, Dark Romance
Handlungsort: irgendwo in den USA


Inhalt:

Sloan ist Studentin und wohnt mit ihrem Freund Asa in einem Haus, in dem auch Asa's "Mitarbeiter" ständig ein- und ausgehen und die meiste Zeit Party gemacht wird. Eigentlich liebt sie Asa nicht und sie verachtet seine Drogengeschäfte, bleibt aber bei ihm, da er für den Heimaufenthalt ihres behinderten Bruders aufkommt, was sie finanziell alleine nicht stemmen könnte. Eines Tages lernt sie auf dem Campus Luke kennen, der ihr gefällt, da er ganz anders zu sein scheint als Asa und mit dem sie einen lockeren Flirt beginnt. Umso enttäuschter ist sie, als Luke in Asa's Haus auftaucht und ebenfalls in dessen Drogengeschäfte verwickelt zu sein scheint....

Samstag, 6. April 2024

[Rezension] Kirschroter Sommer - Carina Bartsch

[Rezension] Kirschroter Sommer - Carina Bartsch


Titel: Kirschroter Sommer
Autor: Carina Bartsch
Seitenzahl: 512
Verlag: Rowohlt

ISBN-10: 3499227843
ISBN-13: 978-3499227844
Erscheinung Erstausgabe: 20.10.2011
Genre: New Adult / Liebesroman
Handlungsort: Berlin


Inhalt:

Emily trifft nach 7 Jahren ihre Jugendliebe Elyas wieder. Doch aufgrund der Verletzungen der Vergangenheit ist ihre unerwiderte Liebe mittlerweile in Hass umgeschlagen. Dennoch ist gelegentliches Aufeinandertreffen der beiden unvermeidlich, da Elyas der Bruder von Emilys bester Freundin ist. Elyas flirtet sehr beharrlich mit Emily, so dass diese ihn als absoluten Draufgänger abstempelt. Viel lieber lenkt sie sich mit ihrem anonymen E-Mail Freund Luca ab, der ihr romantische Nachrichten schreibt, die ihr Herz berühren und der sie wirklich zu verstehen scheint.

Dienstag, 2. April 2024

[Aktion] Currently Reading

 [Aktion] Currently Reading


Diese Aktion wird jede Woche von Bücher - Seiten zu anderen Welten organisiert


Rückblick auf vergangene Woche

Beendet habe ich "The Loop" von Ben Oliver. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Endlich wieder mal eine Dystopie. Ein toller Trilogie-Auftakt in einer interessanten, wenn auch nicht erstrebenswerten Welt. Das Buch ist ein spannender Pageturner und für Fans von u.a. Maze Runner ist es sicher etwas. Die beiden weiteren Teile warten schon bei mir zu Hause im Regal.
 



 

Ebenfalls beendet habe ich "Türkisgrüner Winter" von Carina Bartsch. Den ersten Band der Reihe hatte ich ja erst im Februar gelesen, nachdem er auf der Rache des SUB gelandet war. Und er hat mir so gut gefallen, dass ich nun direkt Band 2 hinterher schieben musste. Tja manchmal schlummern halt Highlights jahrelang auf dem SUB. Ich bin froh diese Reihe durch die Rache des SUB hervor gewühlt und trotz anfänglicher Skepsis noch probiert zu haben. Beide Bücher waren echte Highlights für mich und Band 3 schiebe ich auch bald noch hinterher.
 
 
 

Currently Reading und aktuelle Seite