Donnerstag, 5. Mai 2016

[Aktion] Top Ten Thursday 33: 10 Buchhighlights aus 10 verschiedenen Genres


[Aktion] Top Ten Thursday 33: 10 Buchhighlights aus 10 verschiedenen Genres




Diese Aktion wird von der lieben Steffi von Steffis Bücherbloggeria organisiert. Jede Woche wird es ein neues Thema geben, zu dem man eine Liste von 10 Büchern erstellen kann.

Das Thema diese Woche:

10 Buchhighlights aus 10 verschiedenen Genres 

In letzter Zeit war hier aus Zeitgründen nicht viel los auf meinem Blog. Das soll sich nun wieder ändern. Und das Thema des heutigen TTT hat mir da richtig gut gefallen um hier wieder etwas Leben rein zu bringen, denn ich lese gerne alles mögliche Querbeet.

Deswegen habe ich euch ein paar Buchtipps von mir aus den verschiedenen Genres heraus gesucht. Eigentlich alles 4,5 bis 5 Sterne Bücher und auch viele Lieblingsbücher von mir. 

Mit einem Click aufs Cover gelangt ihr zu meiner Rezension des betreffenden Buches.

  
historische Familiensaga

Thriller


 Liebesroman


  
 Roman/Belletristik


Zeitreise

Fantasy
Dystopie

Jugendbuch
Jugendthriller

 
Genremix ala Musso ;)




Kennt ihr Bücher davon? Habt ihr vielleicht eine andere Meinung zu diesen?



Und das Thema für nächsten Donnerstag, den 12. Mai lautet:
10 Bücher mit gesellschaftlich/moralisch schwierigen Themen



Kommentare:

  1. Huhu,

    Legen mochte ich sehr gern, aber ich find es gibt bessere Dystopien.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/05/05/7410/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      bei mir ist "Legend" eine meiner Lieblingsdystopien und ich fand, dass sie sich von Band zu Band gesteigert hat. Aber wer weiß, ich habe auch noch viele Dystopien auf meinem SUB und meiner Wunschliste. Da gibt es bestimmt noch einige Highlights mehr.

      Viele Grüße, Julia

      Löschen
  2. Hallo Julia ,-)
    "Gut gegen Nordwind", "Der Märchenerzähler" und "Nacht im Central Park" habe ich gelesen. Die "Legend-Reihe" wartet schon auf mich.
    Beim Märchenerzähler muss ich gestehen, dass ich das Buch so gar nicht mochte. Für mich war das ein irres Buch, durchgeknallt, verwirrend, erschütternd und irgendwie unfassbarvor, vor allem, weil so einiges, was wirklich erschütternd war, einfach abgetan wurde.
    Das Buch von Musso war ein "Mag-ich-ungern-zur-Seite-legen-Buch" für mich. Hier kann ich deine Begeisterung verstehen. ;-)
    Liebe Grüße, Hibi
    Meine Highlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ja "Der Märchenerzähler" ist sehr umstritten oder manche Verhaltensweisen darin, aber ich fand das Buch trotzdem genial und ich liebe auch den Schreibstil von Antonia Michaelis.
      Musso ist echt klasse.

      Viele Grüße,
      Julia

      Löschen
  3. Hei
    Wir haben heute nichts gemeinsam, aber einige deiner Bücher sind auf meiner Wunschliste :)

    HIER meine 10 Genre-Highlights.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      na dann hast du meiner Meinung nach zumindest noch einige Highlights vor dir.

      Viele Grüße, Julia

      Löschen
  4. Huhu

    Die Fäden der Zeit fand ich ganz okay. Ich hoffe, hier wird bald der zweite Band folgen. Ich bin neugierig, wie es weiter geht.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja stimmt ich warte auch schon. Vor allem da ich merke, dass ich einiges schon wieder vergessen habe, gerade vom Ende.

      Viele Grüße Julia

      Löschen
  5. Hallo,

    super Liste. Raum liegt bereits auf meinen Tisch und soll demnächst gelesen werden.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/05/ttt-meine-10-bucherhighlights-aus-10.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja ich kann es dir nur empfehlen, obwohl einige bei der deutschen Version Probleme mit dem Schreibstil/Satzbau haben. Ist aber wohl so gewollt, da der Junge schließlich nie mit vielen Menschen geredet hat und so wohl was Grammatik betrifft auch hinterher hinkt in der Entwicklung.
      Ich habe es auf englisch gelesen und in einer Fremdsprache fällt es nicht so auf, so dass ich da keine Probleme hatte.
      Ich will definitiv bald den Film dazu anschauen.

      Viele Grüße Julia

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Ahh, Legend, eine tolle Trilogie, die mochte ich auch sehr gerne! Über die 8. Wächterin hab ich bisher nur gutes gehört und Band 1 wartet auch schon auf meinem SuB. Mit dem Lesen warte ich aber noch auf das Erscheinen vom letzten Teil ;)

    Der Märchenerzähler! Geniales Buch! Und du bist schon die zweite, die das auch heute auf der Liste hat. Viele sträuben sich ja gegen die Geschichte, aber ich finds sehr genial, wie sie das gemacht hat, auch wenn man über manche Handlungsweisen streiten kann ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja "Der Märchenerzähler" ist sehr umstritten. Ich finde das Buch aber trotzdem auch super und dann noch der wundervolle Schreibstil von Antonia Michaelis.
      Ich bin gespannt wie du die 8. Wächterin findest. Ich habe gerade den 2. Band beendet und liebe die Reihe. Aber ich steh auch voll auf Zeitreisebücher. Ich weiß aber gar nicht ob es eine Trilogie wird oder eine mehrteilige Reihe.

      Viele Grüße, Julia

      Löschen
  7. Hey,
    dann mache ich noch meine Runde zum letzten TTT. Da sehe ich schon wieder die Achte Wächterin, fand ich auhc toll hat es aber nicht auf meine Liste geschafft.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen