Sonntag, 10. Mai 2015

[Neuerscheinungen] interessante Bücher im Mai

[Neuerscheinungen] interessante Bücher im Mai 


Der Mai ist schon etwas voran geschritten. Aber der Monat bringt sehr viele für mich interessante Bücher auf den Markt, die ich euch heute trotzdem noch zeigen möchte. Viele hatte ich gar nicht auf dem Schirm, denn eigentlich dachte ich der Mai sieht eher Mau aus mit Neuerscheinungen, aber bei der Verlagsdurchschau haben mich dann doch rekordmäßig viele Bücher angesprochen.


Mit einem Klick auf die Cover gelangt ihr für nähere Infos wie immer zur Verlagshomepage.




Must Haves:


            

              




              weitere interessante Neuerscheinungen:


      

    



Auf welche Neuerscheinung freut ihr euch diesen Monat am Meisten? 




Kommentare:

  1. Bei mir ist "Dope" ganz ganz weit oben auf der Liste, das Buch muss ich unbedingt lesen, Sara Gran hat mich schon einmal mit einem Buch sehr begeistert (Stadt der Toten) und daher geht das gar nicht anders, als das ich auch das hier lesen muss.

    Und "Skalpelltanz" würde mich auch noch reizen, doch, ja, das Cover ist schon irgendwie cool und die Geschichte könnte auch was werden! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich erstmal gespannt auf deine Meinung zu Dope. In den nächsten Wochen schaffe ich es leider eh nicht, da sich schon eine Menge Bücher hier angehäuft haben.

      Skalpelltanz ist letzte Woche bei mir eingezogen :) Bin auch mal gespannt, obwohl die bisherigen Rezensionen nicht so überzeugend waren.

      Löschen
  2. Huhu :)

    Ich freue mich ganz besonders auf "Nur einen Horizont entfernt" von Lori Nelson Spielman und "Blink of time" von Rainer Wekwerth. Außerdem bin ich sehr gespannt auf "Elias und Laia - Die Herrschaft der Masken" von Sabaa Tahir :) Ja ja, der Mai hat es wieder insich ;)

    Viele liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      "Nur einen Horizont entfernt" habe ich inzwischen schon ausgelesen. Die Rezi folgt die Tage, aber ich denke es werden in jedem Fall 5 Sterne werden :)
      "Elias und Laia" wurde ja im englischsprachigem Raum sehr gehypt. Aber das ist nicht so mein Genre, aber ich bin gespannt, wie es bei den deutschen Bloggern ankommt.

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen