Donnerstag, 8. März 2018

[Aktion] Top Ten Thursday 56: 10 Bücher mit ungewöhnlichen Schauplätzen

[Aktion] Top Ten Thursday 56: 10 Bücher mit ungewöhnlichen Schauplätzen


Diese Aktion wird jede Woche von Aleshanee auf dem Blog Weltenwanderer organisiert. 


Das Thema diese Woche:

10 Bücher mit ungewöhnlichen Schauplätzen


Bei diesem Thema musste ich schon etwas überlegen und auch meinen SUB mit zu Rate zuiehen, um auf 10 Bücher zu kommen.



unter Wasser




unter Wasser + in der Luft

im Zirkus Cirque de Reves

auf einem Kreuzfahrtschiff

im Zug

im Vergnügungspark zum viktorianischen Londons

in einem unterirdischen Silo

auf dem Mars

in der Wüste (Outback)

in der Moskauer Metro

           

 Kennt ihr Bücher davon? Seit ihr meiner Meinung oder habt ihr eine andere?



Und das Thema für nächsten Donnerstag, den 15. März lautet:
10 Bücher, die ganz neu auf deiner Wunschliste gelandet sind


Kommentare:

  1. Hey,

    von deinen Büchern habe ich leider nur eines gelesen ("Red Rising", das ich aufgrund der anderen Covergestaltung fast nicht erkannt hätte - das Buch hat mir recht gut gefallen, ebenso der zweite Band), aber "Silo" habe ich auf dem SuB und ich bin schon sehr gespannt auf das Buch - man hört davon ja sehr viel Gutes. Von Christie will ich bei Gelegenheit auch unbedingt etwas lesen und "Water & Air" sowie "Der Nachtzirkus" stehen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Eine tolle Auswahl mit interessanten Schauplätzen!
    Unter Wasser kommt ja recht oft vor (in den Beiträgen), das haben viele gewählt und es ist interessant, wie viele Bücher es mit diesem SChauplatz gibt!
    "Water & Air" hab ich auch gelesen, allerdings hätte ich mir bei der Geschichte mehr über das Leben in dieser Zukunft gewünscht, irgendwie ist das ja eher zu einer Liebesgeschichte "abgedriftet". Trotzdem war es spannend zu lesen :)

    Mit Passagier 23 haben wir was gemeinsam, das war mein erstes Buch auf einem Schiff :D

    Pastworld, das hatte ich letztens angefangen, aber recht schnell aufgegeben, da hatte mir leider der Schreibstil so gar nicht gefallen.

    Auf dem Mars war ich auch unterwegs, ebenfalls mit einem anderen Buch, aber in Red Rising hatte ich reingelesen. Davon sind ja viele sehr begeistert, mich konnte es leider nicht so packen. Mir war der Handlungsaufbau zu konfus und ich hab irgendwie nicht reingefunden :(

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,

    ich fand das Thema auch nicht so leicht, weil es doch mehrere Möglichkeiten gab, es anzugehen.

    Einen Vergnügungspark, Zug und den Mars habe ich auch im Angebot. Auf "Silo" hatte ich ganz vergessen, dabei hätte es wirklich gut gepasst.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,

    von deinen Büchern habe ich "Mord im Orientexpress" gelesen. Kurz war es auch auf meiner Liste, wurde dann aber von einem anderen Buch ersetzt.
    Ich habe auch ein Buch, das auf dem Mars spielt, allerdings ist es ein anderes.
    Auf jeden Fall eine sehr interessante Auswahl.

    Viele Grüße
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen