Freitag, 31. Mai 2024

[Rache des SUB#5]: Mai 2014

[Rache des SUB#5]: Mai 2014


 

Regeln zur Rache des SUB:

  • ich werde immer jeden Monat 10 Jahre zurückgehen
  • die Bücher die ich aus den Neuzugängen zu diesen Monat noch nicht gelesen habe, wandern auf die Rache des SUB
  • ein Zeitlimit diese zu lesen setze ich mir nicht
  • allerdings ein Kauflimit: 1 neues Buch darf immer erst wieder einziehen, wenn ich 3 Bücher von der Rache des SUBs befreit habe (gelesen oder aussortiert)
  • Aussnahmen zum Kauflimit sind geschenkte Bücher und mein Quartalskauf bei der Büchergilde


mein Stand zur Rache des SUB

In diesem Monat konnte ich 3 Bücher von der Rache des SUB abbauen (1 aus dem März 2014 und 2 aus dem April 2014).

Den Stand der Rache des SUB könnt ihr jederzeit auf dieser Seite meines Blogs verfolgen.

Die Rache des SUB


Rache des SUB #5: Mai 2014

Heute springen wir 10 Jahre zurück in den Mai 2014. Dies war mein Neuzugängepost zu diesem Monat:

Neuzugänge Mai 2014


Eingezogen sind damals:

  • "Die Menschenleserin" von Jefferey Deaver (gelesen)
  • "Never knowing" von Chevy Stevens (ungelesen) 
  • "Blick in die Angst" von Chevy Stevens (ungelesen)
  • "Manisch" von Ruth Newman (ungelesen)
  • "Höllental" von Andreas Winkelmann (ungelesen)
  • "Die Therapie" von Sebastian Fitzek (ungelesen)
  • "Der Seelenbrecher" von Sebastian Fitzek (ungelesen)
  • "Die Reinheit des Todes" von Vincent Kliesch (ungelesen)
  • "Der Todeszauberer" von Vincent Kliesch (ungelesen)
  • "Die Judaswiege" von Ben Berkley (gelesen ➔ Rezension)
  • "Das Implantat" von Daniel Wilson (ungelesen)
  • "Während ich schlief" von Anna Sheehan (ungelesen)
  • "Bald wird es Nacht Prinzessin" von Anna Schneider (gelesen ➔ Rezension)
  • "Klassentreffen" von Simone van der Vlugt (ungelesen)
  • "Legend: Fallender Himmel" von Marie Lu (gelesen ➔ Rezension)
  • "Legend: Schwelender Sturm" von Marie Lu (gelesen ➔ Rezension)
  • "Das Labyrinth erwacht" von Rainer Wekwerth (ungelesen)
  • "Das Labyrinth jagt dich" von Rainer Wekwerth (ungelesen)
  • "Dark Village: Das Böse vergisst nie" von Kietil Johnson (gelesen ➔ Rezension)
  • "Mercy: Gefangen" von Rebecca Lim (ungelesen)
  •  "All die ungesagten Worte" von Marc Levy (ungelesen)
  •  "Wirst du da sein" von Guillaume Musso (ungelesen)

 

Nachdem es letzten Monat ganz gut lief mit der Rache des SUB, war der Mai 2014 mal wieder so ein Monat mit einer Riesen Rebuy Bestellung und ich habe ganze 16 Bücher davon seit Jahren immer noch nicht gelesen, die nun alle auf die Rache des SUB wandern. Negativrekord. 😧

 

Dienstag, 28. Mai 2024

[Monatsrückblick] April 2024

[Monatsrückblick] April 2024


Der April war ein eher durchwachsener Monat. Einige gute und solide Bücher, aber kein richtiges Highlight und ein Durchschnittswert von 3,5 Sternen, was eher einer der niedrigeren ist. Dazu kommt  auch noch ein abgebrochenes Buch.
 
 
Zahlen & Fakten

gelesene Bücher: 5 Bücher (+ 1 Buch abgebrochen)
davon ausgeliehene Bücher: 0
davon Rache des SUB Bücher: 3
davon Neuzugänge (<1 Jahr auf dem SUB): 2
 
Neuzugänge: 2
SUB: 330 Bücher (- 3 Bücher) 
                                   

gelesene Seiten: 2336
Ø Seiten pro Tag: 77,9

Ø Bewertung: 3,5 Sterne

 
  Genre:
 1x Science Fiction
1x Thriller
1x Dystopie (Jugendbuch) 
 2x Gegenwartsliteratur
 1x Liebesroman


  Verlage:
  1x Blanvalet
  1x Rowohlt
  1x Bastei Lübbe
  1x Diogenes
 1x Goldmann
  1x Dumont
       


  Gelesene Bücher
(mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr falls schon vorhanden zu meiner Rezension oder zur Verlagshomepage)



 
 
  
 


  


 
 
 
 
Abgebrochen:
 
 
          
 
 
 Kennt ihr schon Bücher von meinen Gelesenen?



 

Dienstag, 21. Mai 2024

[Aktion] Currently Reading

[Aktion] Currently Reading


Diese Aktion wird jede Woche von Bücher - Seiten zu anderen Welten organisiert


Rückblick auf vergangene Woche

Ich habe mal wieder einen Krimi von Agatha Christie gelesen. Den ersten seit vielleicht 25 Jahren. Früher, als Jugendliche, habe ich sie öfters gelesen und es war die Autorin, die mich zur begeisterten Krimi- und später Thrillerleserin gemacht hat.
 
Und was soll ich sagen: es ist der erste Agatha Christie Krimi, bei dem ich bezüglich des Täters richtig lag und mir auch relativ sicher war, da es ein Ereignis gab, was ansonsten keinen Sinn gemacht hätte.
Ist mir sonst noch nie passiert, da mich ihre Auslösungen immer sehr überrascht haben. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht es zu lesen.

Ob das jetzt nur bei dem Buch so ist oder ich über die Jahre, in denen ich viele Krimis und Thriller gelesen habe, einfach ein besseres Gespür dafür habe, weiß ich nicht. Bei so Krimi Kartenspielen, die wir öfter machen, fühle ich mich nach vielen immer noch genau so dumm wie nach dem ersten. Kann also auch nur bei dem Buch der Fall gewesen sein.
Ich werde es bald austesten, da ich wieder richtig Lust auf die Agatha Christie Krimis bekommen habe, jetzt wo es die neuen Ausgaben des Atlantik Verlags gibt, in denen die Überserzungen nicht so stark gekürzt sind.

Currently Reading und aktuelle Seite  


Sonntag, 19. Mai 2024

[Rezension] Brixton Hill - Zoë Beck

[Rezension] Brixton Hill - Zoë Beck


Titel: Brixton Hill
Autor: Zoë Beck
Seitenzahl: 384
Verlag: Heyne

ISBN-10:
3453410424
ISBN-13: 978-3453410428
Erscheinung Erstausgabe: 09.12.2013
Genre: Thriller, Krimi
Handlungsort: London (Brixton Hill und Canary Wharf)


Inhalt:

Emma Vine, die Enkelin der Besitzerin einer der grössten Banken in England und eine erfolgreiche Eventmanagerin, befindet sich in einem Luxushochhaus im Londoner Stadtteil Canary Wharf im Büro ihrer Freundin, als dort der Strom ausfällt und plötzlich Rauch aus den Belüftungsschächten kommt. Em's Freundin gerät völlig in Panik und springt aus dem Fenster des 15. Stocks. Wenig später verhaftet die Polizei Em. Sie soll sich in den Computer des Gebäudes gehackt und für den Anschlag verantwortlich sein...

Mittwoch, 15. Mai 2024

[Rezension] Redwood Love -Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran

[Rezension] Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran


Titel: Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss (Redwood Reihe #2)
Autor: Kelly Moran
Seitenzahl: 368
Verlag: Rowohlt

ISBN-10: 3499275392
ISBN-13: 978-3499275395
Erscheinung Erstausgabe: 19.09.2018
Genre: Liebesroman
Handlungsort: USA (Redwood, Oregon)


Inhalt:

Flynn, der zweite der O'Grady Brüder ist von Geburt an taub. Trotzdem ist er ein erfolgreicher Tierarzt geworden. Auch weil er Gaby als Assistentin an seiner Seite hat, die für ihn übersetzt. Und auch privat verstehen sich die beiden Kindheitsfreunde bestens und harmonieren perfekt miteinander.
Doch Flynn fällt es immer schwerer zu unterdrücken, dass er auch noch andere Gefühle für Gaby hegt.

Samstag, 11. Mai 2024

[Rezension] The Loop - Das Ende der Menschlichkeit - Ben Oliver

[Rezension] The Loop - Das Ende der Menschlichkeit - Ben Oliver


Titel: The Loop (The Loop #1)
Autor: Ben Oliver
Seitenzahl: 400
Verlag: Carlsen

ISBN-10: 355132056X
ISBN-13: 978-3551320568
Erscheinung Erstausgabe: 17.09.2020
Genre: Dystopie, Jugendroman
Handlungsort: Region 86 in der Welt der Zukunft


Inhalt:

Der 16 jähriger Luka Kane sitzt seit 2 Jahren in dem hochmodernen Jugendgefängnis "Loop" seine Strafe in brutaler Isolationshaft und mit dem immer gleichen Tagesablauf ab. Doch plötzlich beginnen sich immer mehr Unregelmäßigkeiten in der normalen Gefängnis Routine und Fehler im System zu häufen und es ergibt sich die Chance zu einem Ausbruch aus dem Gefängnis. Doch was wird die Jugendlichen in der Außenwelt erwarten?

Donnerstag, 9. Mai 2024

[Aktion] Top Ten Thursday: 10 Wunschbücher - Autoren unbekannt

[Aktion] Top Ten Thursday: 10 Wunschbücher-Autoren unbekannt


Diese Aktion wird jede Woche von Aleshanee auf dem Blog Weltenwanderer organisiert. 


Das Thema diese Woche:

10 Bücher von dir noch unbekannten Autoren, die du auf deiner Wunschliste hast
 
 
Das Thema heute war nicht schwer, da meine halbe Wunschliste aus Büchern von Autoren, von denen ich bis jetzt noch nix gelesen habe, besteht.

Es ist dann ein Genremix aus vielen Thrillern, zwei Dystopien, etwas Romance, einem Roman und etwas Historischem geworden. Also von allem was dabei was ich gern lese.

               

        



Dienstag, 7. Mai 2024

[Aktion] Currently Reading

[Aktion] Currently Reading


Diese Aktion wird jede Woche von Bücher - Seiten zu anderen Welten organisiert


Rückblick auf vergangene Woche

Beendet habe ich "Brixton Hill". Der Thriller lag seit 10 Jahren bei mir auf dem SUB. Lustigerweise wird er gerade dieses Jahr im August in einem anderen Verlag nochmal neu aufgelegt.
 
Es fing richtig spannend an mit dem Ausfall von Klimanlage, Strom und Internet sowie der Verriegelung aller Ausgänge in einem Luxushochhaus. Aber die Richtung in die sich der Thriller entwickelte zu den Machenschaften in der Immobilienbranche war dann irgendwie nicht mehr so meins.
Dabei spricht er durchaus viele wichtige Themen wie Gentrifizierung, Aktivismus, Occupy Bewegung, Cyber-Widerstand etc. an. Aber für einen Thriller waren mir diese Themen irgendwie zu trocken. Generell lese ich Thriller zu so Verstrickungen in großen Knzernen etc nicht so gern.

Currently Reading und aktuelle Seite  


Samstag, 4. Mai 2024

[Rezension] Die Blutline - Cody McFadyen

[Rezension] Die Blutline- Cody McFadyen


Titel: Die Blutlinie (Smoky Barett Reihe #1)
Autor: Cody McFadyen
Seitenzahl: 480
Verlag: Bastei Lübbe

ISBN-10: 3404158539
ISBN-13: 978-3404158539
Erscheinung Erstausgabe: 25.09.2006
Genre: Thriller, Psychothriller
Handlungsort: San Francisco


Inhalt:

Mann und Tochter der FBI Ermittlerin Smoky Barrett wurden von einem Serienkiller vor ihren Augen getötet. Während sie versucht wieder in ihrem Leben klar zu kommen und sich die Frage stellt, ob sie noch einmal in ihrem alten Job arbeiten sollte, wird ihre Freundin ermordet und der Killer hinterlässt einen Brief für Smoky und nimmt ihr so die Entscheidung ab.

Donnerstag, 2. Mai 2024

[Aktion] Top Ten Thursday: 10 Bücher, deren Titel mit V beginnen

[Aktion] Top Ten Thursday: 10 Bücher, deren Titel mit V beginnen


Diese Aktion wird jede Woche von Aleshanee auf dem Blog Weltenwanderer organisiert. 


Das Thema diese Woche:

Zeige uns 10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben V beginnen
 
 
Zuerst hatte ich Zweifel, ob ich für den Buchstaben "V" überhaupt soviele Bücher finde. Aber inklusive ein paar die einen Artikel haben und 2 SUB Büchern, habe ich meine Liste dann doch voll bekommen.