Donnerstag, 19. Juni 2014

[Shopvorstellung] Buch- und Medienversand Arvelle

[Shopvorstellung]  Buch- und Medienversand Arvelle



Heute möchte ich euch auch einmal den Online-Shop von Arvelle und meine (bislang nur positiven Erfahrungen) damit vorstellen.


Die Angebote



Arvelle ist ein Buch- und Medienversand , der Bücher, Hörbücher, DVDs, CDs, sowie weitere Spiele und Lehrmaterialien für Kinder anbietet.
Für mich am interessantesten ist natürlich die Rubrik Bücher. Hier verkauft Arvelle neben neuen Büchern auch Mängelexemplare, die meist 50-90% günstiger zum Verlagspreis sind und nur geringe Mängel aufweisen, so dass man dort prima Schnäppchen machen kann. 
Täglich gibt es außerdem ein Angebot des Tages. 


Dystopie-Aktionspaket:
Besonders interessant finde ich auch die Bücher Aktionspakete, welche Arvelle erst seit neustem im Angebot hat, denn da kann man meistens nochmal richtig sparen und es sind wirklich schöne Zusammenstellungen dabei. 
http://www.arvelle.de/advanced_search_result.php?filterNeuware=1&sortAufnahmedatum=desc&from=filter&productsPerPage=50&q=AktionspaketDiese Pakete beinhalten meist mehrere Bücher einer Reihe bzw. eines Genres oder Autors. 
Zur Zeit gibt es z.B.: ein Dystopie Aktionspaket für 18,99 Euro, ein Nina Blazon Bücherpaket für 18,99 Euro oder verschiedene Krimi Aktionspakete ab 14,99 Euro.
Eine Liste aller derzeit angebotenen Pakete findet ihr hier.

Krimi-Aktionspaket: Harlan Coben, Max Bentow, Esther Verhoef


Zustand der Bücher


Die von mir bestellten Bücher befanden sich alle in einem sehr guten Zustand. Mehr zu meinen persönlichen Erfahrungen siehe unten.
Zur besseren Abstufung des Zustandes der Mängelexemplare hat Arvelle ein Sternesystem eingeführt:


5 Sterne Neuware zu besonders günstigen Preisen, häufig aus Überproduktionen       
                       stammend. Hervorragender Zustand, originalverpackt. Keinerlei Beschädigungen.

4 Sterne  Leichte Beschädigungen, wie schwache Kratzer, ganz kleine Dellen, usw.


3 Sterne  Leichte bis mittlere Beschädigungen, wie mittlere Kratzer und Dellen, evtl. 
                        angestaubt.

2 Sterne  Starke Beschädigungen. Zum Beispiel starke Kratzer, Dellen und/oder 
                        Stauchungen. Stärker angestaubt.

1 Stern  Sehr starke Beschädigungen. Sehr starke Kratzer, Dellen und/oder 
                        Stauchungen. Verschmutzungen in starkem Maße möglich. Beachten Sie auch 
                        unbedingt die Hinweise in der Zustandsbeschreibung für mögliche weitere Mängel.

Neuware   Neuware, die keinerlei Beschädigungen aufweist. Wenn es sich um Bücher handelt, unterliegen diese Artikel meist der Buchpreisbindung.



Goodies


Was ich noch besonders toll finde ist, dass man sich ab einem Bestellwert von 30 Euro (ohne preisgebundene Neubücher) ein Buch gratis aus der Geschenkeliste aussuchen kann. Es gibt dabei verschiedene Listen, ab einem Bestellwert von 30 Euro, 60 Euro oder 90 Euro. Die aktuellen Geschenke findet ihr hier.




Zahlung und Lieferung


Folgende Möglichkeiten der Bezahlung werden angeboten:
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Sofort-Überweisung
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • amazon Payments

Ich habe bis jetzt immer per Paypal bezahlt, was reibungslos ablief. Und da der Empfänger dann auch gleich über die Zahlung in Kenntnis gesetzt wird, habe ich auch total schnell meine Lieferungen innerhalb von 2-3 Tagen erhalten.

Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 2,95 Euro, was ich im Vergleich zu anderen Anbietern als relativ günstig empfinde.
Ab einem Bestellwert von 19 Euro ist die Bestellung versandkostenfrei und da komme ich als Buchsuchti bei einer Bestellung auch locker drüber.






Meine Erfahrungen


Da ich gebundene Bücher liebe und mir am liebsten alle Bücher in diesem Format zulegen würde, was allerdings meinen finanziellen Rahmen sprengt, greife ich sehr gerne auf Mängelexemplare zurück. Ich selbst habe bis jetzt 2 mal bei Arvelle bestellt und war bis jetzt immer sehr zufrieden. Ich hatte mir in meinen Bestellungen nur gebundene Bücher der Kategorie 3 Sterne bestellt. Zwei der Bücher hatten leichte Kratzer auf der Rückseite des Schutzumschlages. Bei den restlichen Büchern konnte ich gar keine Mängel außer eventuell ein paar Lagerungsspuren und den obligatorischen Mängelexemplarstempel feststellen. Solche kleinen Mängel stören mich persönlich nicht, da man diese nicht sieht, wenn die Bücher im Regal stehen. Arvelle ist also für mich eine sehr gute Option gebundene Bücher um 50% oder noch mehr reduziert zu erwerben und ich kann den Shop guten Gewissens weiterempfehlen.


Wenn ihr jetzt neugierig geworden seit und ich euch Arvelle etwas schmackhaft machen konnte, dann werft doch einfach mal einen Blick in den Online Shop.




Kommentare:

  1. Die Aktion scheint ziemlich gut laufen, die kurzen Lieferzeiten sind ne feine Sache, da lässt amazon im Moment ganz schön nach und kann bei mir gar nicht mehr punkten. Und da es hier ja auch Neuware gibt, bin ich natürlich neugierig! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja über Arvelle liest man viel die Tage ;)
      Du kaufst dir alle Bücher neu, wie ich das mitbekommen habe, oder? Ist ja auch schöner und lobenswert von der Einstellung die Autoren zu unterstützen, gerade bei neuen noch unbekannten Autoren. Aber ich muss ehrlich sagen, dass könnte ich mir bei meinem Bücherkonsum gar nicht leisten. Bei 5-10 neuen Büchern im Monat (oder noch mehr, nach oben sind da keine Grenzen gesetzt^^) und meiner Vorliebe für gebundene Bücher wäre ich da schon pleite. Ältere Sachen kaufe ich daher meist gebraucht. Arvelle finde ich persönlich toll, was gebundenen auch neuere Bücher angeht. Da bekomme ich die gebundene Version dann zum Taschenbuchpreis oder noch weniger. Und so ein Mängelexemplarstempel stört mich nicht, da man den ja im Regal sowieso nicht sieht.
      Aber wenn ich mich dann einmal auf einen Autor eingeschossen habe, stehe ich dann auch oft zur VÖ im Buchladen und kaufe es neu.
      Was amazon angeht. Ich glaube die machen zur Zeit mit Absicht so langsam, um ihre Premiummitgliedschaften anzupreisen.
      Lg Julia

      Löschen
  2. Ja, das stimmt, ich kaufe meine Bücher alle neu. Bei HC würde das auch bei mir nicht so gut gehen ;), aber da ich ja so ein TB-Sammler bin oder ab und an auch auf die neuen Paperbacks zurückgreife, hält sich das in Grenzen. Ich habe vor drei Jahren mit dem Rauchen aufgehört und das wirkt sich auch günstig für die Bucheinkäufe aus! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da hast du ja auf jeden Fall die gesündere Alternative und bessere Sucht gewählt ;)

      Löschen