Montag, 9. Februar 2015

Leseliste Februar

Leseliste Februar

Hier gibt es noch meine Leseliste für Februar. Ich dachte, da ich sowieso immer meine imaginäre Leseliste im Kopf habe, kann ich sie auch mal wieder posten.
Da es im Februar ziemlich mau aussieht mit interessanten Thrillern und ich bei der Dystopien Challenge noch weit hinter dem Ziel her hinke, wird dieser Monat sehr Dystopien lastig.
6 Bücher habe ich mir rausgesucht, dazu kommen noch zwei Must Haves aus den Neuerscheinungen.



Die Auslese #2 (Nichts vergessen und nie vergeben) von Joelle Charbonneau: schon gelesen und für sehr gut befunden.


Blinder Feind von Jeffery Deaver: mein erster Deaver und ein Thriller rückwärts erzählt. Ich bin gespannt


Die Überlebenden von Alexandra Bracken: auf dieses Buch war ich schon scharf, als es auf englisch raus kam. Nun liegt es schon seit einem halben Jahr auf meinem SUB. Im Februar erscheint schon Teil 2, so dass ich bei Gefallen gleich weiterlesen könnt.


Silo von Hugh Howey: Teil 3 erscheint im März, der perfekte Zeitpunkt also, um mit der Trilogie zu beginnen.


The Selection von Kiera Cass: Ich will nun auch mal schauen, was so toll an der Reihe sein soll. Außerdem ist es mal wieder eine gute Gelegenheit auf Englisch zu lesen, denn ich denke bei diesem Buch kommt man sogar im Original flott voran.


Partials: Der Aufbruch von Dan Wells: Dies liegt nun schon knapp 1 Jahr seit der letzten Leipziger Buchmesse auf dem SUB. Auch hier erscheint im März Band 3, so dass ich nun mal mit der Reihe starten möchte.






Was habt ihr euch so vorgenommen für diesen Monat?



Kommentare:

  1. Hey :)
    Mit der gleichen Einstellung bin ich an Selection rangegangen :D Ich muss sagen, ich würde jetzt nicht unbedingt in den Hype einsteigen, aber für kurzweilige Unterhaltung war das Buch doch sehr gut zu gebrauchen :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ja so ähnlich denke ich mir das auch. Dann kann ich wenigstens mal wieder auf englisch lesen ohne Angst zu haben, dass es zu kompliziert wird.

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  2. Hey :)

    Da grinsen mich ja auch ein paar Bücher an, besonders das von Dan Wells. ich will es auch noch unbedingt lesen x)
    Die Auslese und Die Überlebenden stehen auf meiner Wunschliste <3
    "Selection"... hmmm.. ich sehe das Buch nun so oft.. Aber Cover und Text können mich nicht wirklich überzeugen :/

    Viel Spaß mit den Büchern :)

    Liebe Grüße
    Tascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      "Die Auslese" ist toll. kann ich dir unbedingt emfehlen.
      Von "Selection" erwarte ich mir jetzt eigentlich auch nicht soviel. Aber irgendwie scheint es ja fast allen richtig gut zu gefallen.

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  3. Hallo,

    über Levenyas Blog bin ich auf deinen gekommen, habe gestöbert und mag auch
    gleich ganz liebe Grüße hinterlassen.

    Eine tolle Zusammenstellung hast du für den Februar. Da kann man dir nur tolle Lesestunden wünschen. ;-)

    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      oh vielen Dank:)
      Dann sende ich die lieben Grüße gleich mal zurück :) Julia

      Löschen
  4. Hallo,
    meine Leseliste ist lang...
    Interessieren würde mich "Die Überlebenden", da ich jetzt schon öfters über dieses Buch gestolpert bin.

    Viel Vergnügen mit deinem neuen Lesestoff & Liebe Grüße von
    sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja mich interessiert das Buch schon seit es auf englisch draußen ist. Und nun kommt schon der 2. Teil auf deutsch und ich habe es immer noch nicht gelesen. Muss sich ändern.

      Vielen dank und liebe Grüße, Julia

      Löschen
  5. Viel Spaß beim Lesen :)

    "The Selection" hatte ich total schnell ausgelesen. So schnell war ich mit einem englischen Buch glaube ich noch nie fertig. Die Sprache ist ziemlich einfach gehalten, das Buch kann man sehr flüssig lesen. Zum Inhalt will ich jetzt nichts verraten. Wenn man das Ganze etwas mit Humor sieht, kann man viel Freude mit dem Buch haben. Den Hype kann ich aber leider nicht verstehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)

      Oh das ist gut zu hören, denn genau das war mein Plan, was "Selection" angeht. Aber allzu große Erwartungen habe ich an das Buch eigentlich nicht.

      Lg Julia

      Löschen
  6. Da hast du dir aber eine tolle Auswahl ausgesucht :)
    DIe Auslese 2 steht noch auf meinem WUnschzettel, aber da ich den ersten Teil richtig gut fand freue ich mich schon richtig auf das BUch :)
    Selection hab ich zwar aud Deutsch glesen, aber die Sprache ist eigentlich einfach gehalten, deswegen denke ich, dass es ein suoer Buch ist, um es in Englisch zu lesen :) Und von die Überlebenden war ich mehr als begeistert. Ich bin gespant, wie es dir gefallen wird :)

    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Auslese ist toll. Band 2 hat mir auch sehr gut gefallen. Ich hoffe es dauert nicht wieder so lange bis der Abschluss erscheint.
      Genau das ist mein Plan mit Selection, denn ich habe schon vermutet, dass die Sprache da sehr einfach gehalten sein wird.

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen