Samstag, 20. September 2014

Lesenacht Nummer Eins bei Bücherduft

Lesenacht Nummer Eins bei Bücherduft




Ich habe mich ganz spontan noch entschlossen heute bei einer Lesenacht mitzumachen, da ich sowieso heute mit einem neuen Buch starte und das relativ dünn ist. Mal schauen wie weit ich komme. Die Lesenacht findet bei Bücherduft statt und geht offiziell von 18:00 - 0:00 Uhr. Da Töchterchen erst noch ins Bett gebracht werden musste, steige ich etwas später gegen 19:00 Uhr mit ein.



18:00 Uhr
Welches Buch wollt ihr heute lesen? Wo habt ihr es euch gemütlich gemacht?

Ich fange heute mit "Tausend mal gedenk ich dein" von Heike Eva Schmidt an und habe es mir auf meiner Couch gemütlich gemacht.




 Eigentlich läuft alles rund für Nelly. Mit Pina hat sie eine tolle beste Freundin an ihrer Seite, und als sie sich auch noch in Elias verliebt, den Jungen mit den dunklen Wuschelhaaren und den graublauen Augen, könnte ihr Glück perfekt sein. Doch dann werden in ihrer Klasse immer wieder Mitschüler in merkwürdige Unfälle verwickelt - und der Verdacht fällt ausgerechnet auf Nelly. Schon bald verwischen sich die Grenzen zwischen Gut und Böse. Und Nelly muss erkennen: Das Schlimmst ist manchmal gar nicht die Lüge - sondern die Wahrheit ... (Quelle Boje)



19:00 Uhr

Deine Meinung zum Cover. Hättest du ein anderes gewählt oder doch lieber das genommen? 

In wie weit das Cover passend ist oder was ich sonst für ein Cover genommen hätte kann ich noch 
nicht beurteilen, da ich ja jetzt erst mit dem Buch anfange. Aber ich finde das Cover ganz schön, besonders die Farben gefallen mir gut, wobei das auf dem Foto nicht so gut rüber kommt. Das Blau sieht in echt viel intensiver und eher türkis aus. 


19:20 Uhr So ich steige dann auch endlich mal mit ein und fange jetzt das Buch an.




20:00 Uhr

Wie gefällt dir das Buch bis jetzt?  Wie weit bist du schon?

Ich bin erst auf Seite 30, da ich ja später angefangen habe, aber der Einstieg in das Buch ist schon mal sehr vielversprechend. Im Moment bin ich mir noch nicht so sicher, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln wird, aber ich bin sehr gespannt aufs Weiterlesen.
Allerdings bin ich erstmal dabei meine Tochter zu trösten. Das Einschlafen gestaltet sich gerade schwierig, da es hier übelst gewittert.


21:00 Uhr

Welcher Protagonist aus deinem Buch wärst du gern. Und warum?

Hm also eigentlich bis jetzt eher keiner. Die scheinen irgendwie alle ihre Probleme bis teilweise sogar Depressionen zu haben. So eine richtige Beziehung zu den Protagonisten konnte ich auch noch nicht aufbauen bzw. weiß ich sie noch nicht so recht einzuschätzen. Vielleicht kann ich mich im späteren Verlauf des Buches noch entscheiden, aber wohl eher nicht, denn ich bin eigentlich froh, dass die ganz Schulzeit mit Mobbing und Zickenterror hinter mir liegt ;)



22.00 Uhr 

 Schreib den Satz auf an dem du gerade dran bist - Möchtest du zu diesem Satz was sagen?
"Ich kam in eine leere Wohnung." (S. 67)
Tja nicht schlecht. Sturmfrei! :)


23:00 Uhr

 Welche Person in deinem Buch kannst du überhaupt nicht leiden? Was hat sie getan, dass du sie/ihn nicht leiden kannst? 
Tja ich muss das Gleiche sagen wie oben. Bis jetzt sind sie mir weder sonderlich sympathisch, noch unsympathisch. Es ist alles ganz neutral und plätschert so ein bisschen vor sich hin. 



So ich bin gestern leider beim Lesen weggeschlafen und habe mich deswegen nicht nochmal gemeldet. Naja, da noch ein paar Sachen dazwischen gekommen sind habe ich leider nur 81 Seiten geschafft.
So richtig wissen in welche Richtung sich das Buch entwickeln wird weiß ich aber trotzdem noch nicht. In Anbetracht der Kürze des Buches sollte eigentlich bald mal was passieren. Dies war nämlich bis jetzt nur am Anfang der Fall.



So, ist es bei euch besser gelaufen? Wie viel habt ihr denn so geschafft?




Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Finde ich super, dass du mitmachst!
    Das Buch steht auf meiner Wunschliste, die Leseprobe fand ich ja super. Ich freue mich auf deine Meinung :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ja der Einstieg hat mir auch super gefallen. Im Moment kann ich die Geschichte aber noch nicht so richtig einschätzen. Es ist noch nicht allzu viel mehr passiert bis jetzt. Aber wir werden sehen...

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  2. Das Cover sieht total schön aus!
    Die Beschreibung klingt zwar eher nach einem Genre, das ich sonst nicht lese, aber ich hab irgendwie dieses Jahr mein Jahr des Horizonterweiterns :D Vielleicht rutscht da doch noch was ähnliches in die Leseliste xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja soll wohl ein Jugendthriller mit dem Thema Mobbing sein, aber so richtig kann ich das noch nicht einschätzen. Ich habe bis dieses Jahr eigentlich auch nie sowas gelesen, aber in den letzten Monaten ist es nun schon mein 3. Buch zu diesem Thema und da kann man zumindest gut Vergleiche ziehen ;)

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
    2. Okay :D
      So viel Thematische Ähnlichkeit? War das beabsichtigt oder zufällig?

      Löschen
  3. Huhu ♥
    Livi hat das Buch gelesen & hat es in so vielen verschiedenen Tonlagen gelobt das mir jetzt noch die Ohren klingen ^^ Naja - es ist auf jeden Fall fantastisch! Viel Spaß beim Lesen ♥

    Liebe Grüße,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh gut zu hören. Dann bin ich auf jeden Fall gespannt, wie es weiter gehen wird. Dankeschön :)

      Löschen
  4. Dieses Buch will ich auch noch unbedingt lesen<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Einstieg ist zumindest schon mal interessant.

      Löschen
  5. Ui, das will ich auch noch unbedingt lesen *_* Purpurmond von der Autorin konnte mich schon mal vollkommen überzeugen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Purpurmond würde mich auch interessieren. Ich liebe ja Zeitreisegeschichten :D

      Löschen