Dienstag, 11. Februar 2014

[Aktion] gemeinsames Lesen #47

[Aktion] Gemeinsames Lesen #47







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Noah" von Sebastian Fitzek und bin gerade auf Seite 205. 



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Versuch Nummer 4."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Nach dem es sich für einen Thriller von Sebastian Fitzek sehr langsam aufbaut, kommt die Geschichte nach etwa 100 Seiten richtig in Fahrt. Man merkt gleich zu Beginn, dass es kein typischer Psychothriller von Sebastian Fitzek ist, sondern eher ein Actionthriller. Obwohl ich Action und Verfolgungsjagden in Büchern nicht so mag, finde ich dieses Buch jedoch sehr gut bisher. Es ist eine extrem verschachtelte Geschichte mit vielen Handlungssträngen rund um den Globus verteilt und mittlerweile hat mich die Spannung gepackt, wie das alles zusammenhängen mag.
Auch die immer wieder einfließende Sozialkritik finde ich gut und vor allem sehr beängstigend, denn auch wenn der Mehrheit wahrscheinlich die Probleme des Bevölkerungswachstums bekannt sind, wann hält man sich diese erschreckenden Zahlen schon einmal wirklich so vor Augen.

Mehr zu meiner Meinung während des Lesens der einzelnen Abschnitte des Buches findet ihr hier in meinem Beitrag zur Leserunde zu Noah.


4.Dieses Mal ist es fast schon eine Interpretationsfrage. ;) Die Olympischen Winterspiele haben begonnen. Was glaubst du: Ist der Protagonist/die Protagonistin (Hauptcharakter) deines aktuellen Buches sportlich oder eher nicht? Und woran machst du das fest?

Noah ist sehr sportlich. Das wird auch an einer Stelle des Buches erwähnt. Er ist wohl sehr groß und athletisch gebaut.
"Du bist trainiert, wie ein Schwimmer kurz vor den Olympischen Spielen..." (S. 39)
Dieser gute körperliche Trainingszustand hilft ihm wohl bei der schnellen Gefahrenabwehr zu der er fähig ist und auf die er wohl irgendwo in seinem Leben, an das er sich nicht erinnern kann, trainiert worden ist.




Kommentare:

  1. Hallo,
    "Noah" werde ich diesen Monat auch auf jeden Fall noch lesen und ich freue mich da schon riesig drauf. Aber erstmal müssen noch ein paar Rezi-Exemplare verschlungen werden.
    Klingt aber unglaublich interessant, was du hier geschrieben hast und am liebsten würde ich sofort loslegen. ;-)

    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß mit dem Fitzek!

    Lieben Gruß,

    Dinni ☺
    http://weltenwechsel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bis jetzt ist es auch ganz spannend.
      Uii das interessiert mich dann aber sehr wie du es findest. Da werde ich dann auf jeden Fall mal nach deiner Meinung Ausschau halten ;)

      Ich gehe diese Woche auch noch auf die Lesung zu Noah und freue mich schon riesig darauf.

      Viele Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Thriller lese ich eigentlich weniger, aber von Fitzek muss ich jetzt doch mal was lesen - ich mag verschachtelte Handlungsstränge eigentlich sehr gerne, wenn man dabei aber immer noch den Überblick behalten kann!
    Sozialkritik vor allem zum Bevölkerungswachstum ist auch ein sehr spannendes Thema.
    Vielleicht wird das ja der erste Fitzek, den ich lese ;)

    GLG Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja also bis jetzt kann ich es nur empfehlen. Mal gucken wie das Ende des Buches so wird.

      Ist auch erst mein 2. Buch von Fitzek, aber fast alle anderen liegen schon auf meinem SUB, weil ich bis jetzt so begeistert davon bin.

      Lg Julia

      Löschen
  3. Es ist so peinlich, dass ich seit mindestens einem Jahr schon diesen Psychothriller von Fitzek und Tsokos lesen möchte und immer noch nicht das Buch habe. =( Abgeschnitten war das oder? Dabei lese ich so gerne mal gute Thriller zwischendurch...
    Ich glaube ich werde mir das Buch jetzt direkt mal zulegen, damit ich es nicht vergesse! =D

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja "Abgeschnitten" heißt das. Aber das habe ich auch noch nicht gelesen, wie so einiges von Fitzek. Aber ich habe schon viele Sachen von ihm auf meinem SUB und werde sie jetzt nach und nach lesen.

      Löschen
  4. Ah! Ein super Buch! - Auch wenn ich es noch nicht gelesen habe.^^ Aber ich weiß, dass es mir bestimmt zusagt. Ich mache ja derzeit bei ein paar Gewinnspielen mit, wo man dieses Buch gewinnen kann. Ich hoffe so sehr, dass ich eine der Glücklichen Gewinnerinnen sein werde! ;-)
    Dir noch viel, viel Freude beim Lesen.

    Alles Liebe <3,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bis jetzt ist es super und ich kann es nur empfehlen. Halt anders als die anderen Bücher von ihm, aber trotzdem toll.
      Dann wünsche ich dir ganz ganz viel Glück, dass du es gewinnst und bin gespannt wie du es dann findest.

      Löschen